Letterhead
Spielbetrieb

Der Golfsport ist ein Ballspiel mit langer Tradition. Sicherheit und Rücksichtnahme auf andere Spieler, Schonung des Platzes und der „Spirit of the Game“ sind Teil davon.

Alle Spieler sollten sich diszipliniert verhalten und jederzeit Höflichkeit und Sportgeist erkennen lassen, egal wie ehrgeizig sie sein mögen. Auf diesen wahren Geist des Golfspiels legen wir in Mondsee besonders Wert.

Beachten Sie neben offiziellen Golfregeln und Etikette auch unsere Platzregeln inkl. Spielgeschwindigkeit und unseren Dresscode. Unterstützt werden Sie dabei am Platz von unserem Platzmarshall und Starter, die Ihnen gerne bei Fragen behilflich sind.

Golfregeln

  • Für Gäste ist das Spielen am Platz ohne vorherige Anmeldung im Pro Shop nicht gestattet. 
  • Startzeiten können von 7.00 bis 14.00 Uhr reserviert werden.
  • Ab 14.10 Uhr wird die Reihenfolge des Abschlags durch das Einlegen eines Balles in die dafür vorgesehene Vorrichtung (Ballspirale; pro Flight ein Ball) oder durch den Starter am ersten Abschlag geregelt – first come – first served. 
  • Das Spiel soll grundsätzlich nur am ersten Abschlag begonnen werden. 
  • Einzelspieler haben grundsätzlich kein Platzrecht: d. h. Einzelspieler müssen jeder Gruppe Vorrecht einräumen. Das gilt auch beim ersten Abschlag. 
  • Es dürfen nur markierte Abschläge benutzt werden. 
  • Es sind nur Schuhe mit Softspikes gestattet. 
  • Jeder Spieler hat sein eigenes Golfbag mitzuführen. 
  • Gewitter: Spielunterbrechung bei Blitzgefahr obliegt der Eigenverantwortung des Spielers. 
  • Hunde sind ausschließlich im Restaurantbereich gestattet. 
  • Das Spielen von mehreren Bällen gleichzeitig (Üben auf der Runde) ist nicht gestattet. 
  • Driving-Range-Bälle (Übungsbälle) dürfen auf dem Platz nicht benutzt werden. 

Platzregeln 

Es gelten die aktuellen ÖGV Wettspielempfehlungen. Bitte beachten Sie zusätzliche Aushänge im Clubhaus bzw. am Start.

  1. Der Drachensee gilt inklusive Böschung und Uferbepflanzung als seitliches Wasserhindernis. Hinderniskante ist die Böschungskante bzw. der äußerste Rand des Gemähten. 
  2. Loch 9 und 15: Nach dem 1. Wasserball kann mit einem Strafschlag von der DROP Zone weitergespielt werden.
  3. Maximale Spielzeit für 9 / 18 Löcher: 2 Std. 15 min / 4 Std. 30 min

Etikette

Bitte beachten Sie die Golfetikette: 

  1. Angemessene Golfbekleidung wird erwartet.
  2. Mobiltelefone auf Lautlos stellen oder - noch besser - ausschalten.
  3. Golfwagen nicht auf Abschläge, Vorgrüns, Grüns und nicht zwischen Bunker und Grüns ziehen.
  4. Bunkerspuren einebnen.
  5. Ausgeschlagene Rasenstücke (Divots) zurücklegen und festtreten bzw. mit Sandgemisch auffüllen.
  6. Pitchmarken ausbessern.
  7. Den Anweisungen von Starter und Marshall ist folge zu leisten.

Dresscode

Der Golfclub Am Mondsee erwartet auf der Golfanlage angemessene Bekleidung:

  • Damen: Keine Oberteile mit Spaghetti-Trägern, bauchfreie Shirts, Tops oder Badeanzug-Oberteile, keine Blue Jeans, Jogging-Anzüge, Gymnastikhosen, Leggings oder Tennisbekleidung.
  • Herren: Keine T-Shirts ohne Arme oder ohne Kragen, keine Blue Jeans, Jogging-Anzüge, Gymnastikhosen, Leggings oder Tennisbekleidung. 

Golfcart

Für unsere Mitglieder und Gäste stehen acht Golfcarts zur Verfügung, die Sie für Ihre Golfrunde vorreservieren können. Beachten Sie die – je nach Witterung und Platzverhältnissen – vorgegebenen Richtlinien.

Mietgegenstand ist ein im Eigentum des Vermieters stehendes Golffahrzeug. Sollte der Mieter unerfahren in der Benutzung eines derartigen Golffahrzeuges sein, hat er sich vor Inbetriebnahme über das Sekretariat durch einen Mitarbeiter über die Bedienung des Golffahrzeuges einweisen zu lassen. Der Mieter haftet für jede Beschädigung des Fahrzeuges.

Die Vermietung erfolgt für die Dauer einer Spielrunde über 9 bzw. 18 Löcher in normalem Spieltempo.

Das Golffahrzeug darf nur von Personen angemietet werden, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und ist für max. zwei erwachsene Personen und zwei Golftaschen zugelassen. Jede weitere Zuladung ist prinzipiell verboten.

Den Wegweisern und dem vorgegebenen Plan ist unbedingt Folge zu leisten. Das Befahren von Abschlägen, Vorgrüns und Grüns ist verboten.

Anfragen Anrufen Link zur Kontaktseite (kein Javascript)